Lukas Nafz ist deutscher Meister im Zimmererhandwerk 2017

Lukas Nafz hat sich in Sigmaringen durchgesetzt und die Goldmedaille im Zimmererhandwerk nach Talheim geholt. Im 3 tägigen Wettbewerb auf Bundesebene mussten alle 12 Teilnehmer eine komplexe Dachkonstruktion auf eine Platte zeichnen und von dort die Hölzer anzeichnen. Danach hieß es ausarbeiten und zusammenbauen.  Die Aufgabe war in 3 Module gegliedert und von der Schwierigkeit weit über dem Meisterniveau einzuordnen. Am letzten Tag bekam die Dachkonstruktion noch eine Dreiecksgaube aufgesetzt. Auf der Rückseite wurden Fassadenplatten in Schwarz – Rot – Gold montiert.

 

 

Alle Teilnehmer haben eine klasse Leistung gezeigt wenn man berücksichtigt, dass alle erst in diesem Sommer Ihre Gesellenprüfung abgelegt haben.
Besonders Stolz sind wir natürlich auf unseren Lukas der beim Wettbewerb gezeigt hat wie fit er als Zimmerer ist.
Jetzt geht es für Ihn in der Zimmerer – Nationalmannschaft weiter. Wir wünschen Ihm weiterhin alles gute.